Blog

Fahrradmuseum Nove Hrady

Ein absolut sehenswertes Fahrradmuseum befindet sich in Nove Hrady in Tschechien. In einem alten, restaurierten Speicher der zu einem Schloss gehört befindet sich auf 4 Stockwerken die schöne Sammlung des První ?eské muzeum cyklistiky. Einige Hochräder, Tretkurbelräder, Niederräder, viele österreichische Räder, auch deutsche, englische, amerikanische und natürlich tschechische Räder sind zu sehen. Erwähnenswert sind auf jeden Fall auch die vielen Bilder, Postkarten und Prospekte rund ums Fahrrad, aber Bilder sagen mehr als Worte…
První ?eské muzeum cyklistiky©
(49°51’14.020″ / 16°8’47.640″)
539 45 Nové Hrady
Tel.: 469 325 353
3 Euro Eintritt für Erwachsene
Bianchi Militärrad, ca 1914
Styria, Graz, 1905
Styria, links, und Dürkopp Kardan, beide aus Graz
Captain Gerard, Militärrad aus Frankreich
Es gibt nichts was es nicht schon mal gab…
Styria Dürkopp, Tretscheibe gehört da wohl nicht drauf
Hochrad zum ausprobieren 🙂
Ein Pope Hochrad, USA, in der Mitte ein Styria Modell 1A, 1896 und links ein Singer Safety
Styria Model 1A, 1896
Links ein Opel
Ein Dürkopp Diana aus Bielefeld, ca 1898
Ein Styria Tandem, wohl das einzig existente, 1897
Mann sitzt hinten, behält aber das Ruder 🙂
Extragroße Ätzung
Das Opel Safety
Transportkorb
Star